Sie befinden sich hier:

  1. Fort- und Weiterbildung
  2. Pflege
  3. Praxisanleiter*in für Gesundheitsfachberufe

Praxisanleiter*in für Gesundheitsfachberufe

Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe erwerben umfassende berufspädagogische Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, um nach ihrer Fortbildung Auszubildende auszubilden, anzuleiten und zu qualifizieren.

Die Fortbildung richtet sich an Teilnehmer*innen aus ganz unterschiedlichen Kontexten des Gesundheitswesens wie z. B. der ambulanten Pflege, der Behindertenhilfe und dem Krankenhauswesen. Der unterschiedliche fachliche Hintergrund der Teilnehmer*innen führt zu einem interessanten interdisziplinären Austausch.

Praxisanleiter/-innen leiten die Auszubildenden mit methodischer und didaktischer Kompetenz im Rahmen der praktischen Ausbildung vor Ort an. Die Praxisanleitung ist somit die Schnittstelle zwischen dem Auszubildenden, dem Träger der praktischen Ausbildung und der kooperierenden Ausbildungseinrichtung. Die Absolventen des Lehrganges Praxisanleitung sollen persönliche und fachliche Qualifikationen erwerben, die zur qualifizierten Anleitung für Auszubildende in der Alten- und Krankenpflege befähigen.

Deshalb sieht der Gesetzgeber vor, dass Praxisanleiter in der Pflege neben einer zweijährigen Berufserfahrung eine berufspädagogische Qualifikation nachzuweisen haben, seit 2020 beträgt der Umfang 300 Stunden.

Wir beraten Sie gern

Fort- und Weiterbildung
Tel: (030) 600 300 1960
fort-weiterbildung@drk-berlin.de

  • Inhalte

    Modul 1
    Professionelle Identität als Praxisanleiter entwickeln

    Modul 2
    Beziehungen personen- und situationsgerecht gestalten

    Modul 3
    Das eigene pädagogische Handeln als Praxisanleiter reflektieren

    Modul 4
    Anleitungssituationen planen, gestalten, durchführen, evaluieren

    Modul 5
    Anleitungs- und Bewertungssituationen schaffen

  • Teilnehmende

    Examinierte Pflegefachkräfte mit mind. zweijähriger Berufserfahrung und mit der Bereitschaft, sich pädagogisch, fachlich und methodisch weiterzubilden, um Auszubildende in der Pflege  kompetent anzuleiten.

  • Teilnahmevoraussetzungen
  • Dauer
    • 304 Stunden: 224 Stunden Theorie, 80 Stunden Praxis
    • Am monatlich stattfindenden Praxistag sollen die Teilnehmer von den regulären Arbeitsverpflichtungen entbunden werden. Dieser kann in Abstimmung mit der Dienstplangestaltung erfolgen.

  • Kosten
    • 1.950,- Euro


    Kooperationspartner erhalten 10% Preiserlass

  • Ort

    DRK-Schule für soziale Berufe Berlin gGmbH 

    Abteilung Fort- und Weiterbildung 
    Meeraner Straße 5 
    12681 Berlin

  • Termine

    PA 24/25

    15.10.2024 – 14.08.2025, jeweils 3 Tage im Monat

      1. Block: 15.10.2024 – 17.10.2024
      2. Block: 19.11.2024 – 21.11.2024 
      3. Block: 10.12.2024 – 12.12.2024 (plus 1 Praxistag)
      4. Block: 14.01.2025 – 16.01.2025 (plus 1 Praxistag) 
      5. Block: 11.02.2025 – 13.02.2025 (plus 1 Praxistag)
      6. Block: 11.03.2025 – 13.03. 2025 (plus 1 Praxistag)    
      7. Block: 15.04.2025 – 17.04.2025 (plus 1 Praxistag)     
      8. Block: 13.05.2025 – 15.05.2025
      9. Block: 17.06.2025 – 19.06.2025
    10. Block: 15.07.2025 – 17.07.2025


    Prüfungen: 12.08.2025 – 14.08.2025

  • Anmeldung

    Anmeldeformular

    Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
    Verbindliche Anmeldung:
    Angaben zur Person
    Angaben zum Arbeitgeber / Kostenträger

    Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

    Ich habe die Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis genommen.